Samstag, Dezember 30, 2006

Sitzkomfort

Kurz bevor das Jahr zuende geht hier noch schnell ein dicker Danke-Post für Dine, die vor ein paar Wochen mit ihren wunderbaren T*ipp-T*app-Kissen für bequemes Sitzen im Hause KH gesorgt hat. Ach Dine, deine Kissen... da können die Jungs aus Norwegen mit ihren Original-Polstern echt einpacken! Keine Ahnung, ob die Werbung hier in deinem Sinne ist? Zur Not erfreu dich einfach an meinen beiden Süßen, und ignorier' den Text...













... und der Rest möge vor Neid erblassen, denn solche feinen Kissen haben nur die kleinen KH!
Ätsch!
Steffi

3 Comments:

Anonymous Petra M. said...

Diese Kissen sind wunderschön, diese Kinder sind wunderschön.. und überhaupt sollen es die KH jetzt so richtig GUT haben!!! So sei es!!

P.S.:
Neid kommt bei mir allerdings nicht auf, ob der schönen Kissen von Dine (auf deren blog ich auch gleich alles gelesen habe!).... mein Hintern tät da nämlich eh nich draufpassen!! :-)

31/12/06 15:38  
Blogger Petra said...

Klar schöne Kinder ... aber das wussten wir ja bereits. Die Kissen gefallen mir dann doch tatsächlich auch supergut. Hach, immer in den Ferien überkommt mich die Kreativitätsattacke auch. Gerade erst war ich auf der Suche nach Strickmaschinen ... und jaaaa schöööön, wenn es Menschen gibt, die soooo schööööne und nützliche Dinge herstellen. Gute Idee ... vielleicht auch für meinen Neffen? Die Nähmaschine stände zumindest schon bereit ... Und sonst gäbe es ja auch noch Dine, ne?

2/1/07 00:59  
Blogger Dines Blog said...

wow, was für eine ehre, vielen dank!:O))))strahl
ach ja, erst mal wünsche ich euch natürlich ein gesundes, glückliches und buntes neues jahr!!!
ich freue mich, daß ihr gesund und munter von eurer aufregenden reise zurück seid!
ich hoffe der zweite kleine held hat sich schon ein wenig eingelebt!;o))
nun nochmal zu den kissen,die bilder sind klasse!und ich freue mich riesig, daß ihr mit den kissen glücklich seid.
zur zeit übe ich noch das nähen, also beschränk sich das kissen und kleidung nähen auf den eigenen bedarf.ausnahmen sind natürlich werke für gute zwecke!
aber wer weiß, vielleicht eröffne ich eines tages eine trip trap kissen fabrik,hahahahaha, scherz;o)

ganz liebe grüße
dine

3/1/07 23:19  

Kommentar veröffentlichen

<< Home