Samstag, November 18, 2006

Kochhexen

Hoher Besuch im Hause KH: Die Kochhexe kam. Und kochte.
Und eigentlich hatte Lottchen große Mitkochpläne.
Dass alles ein wenig anders lief als geplant, verdanken wir einem mittelschweren Trotz- bzw. Wutanfall, natürlich wie immer wegen nix.
So ist das, wenn man 4 ist! Das mit den Prioritäten lernt sich halt nicht mal eben so... manche könnens mit Mitte 40 noch nicht...!
Gekocht wurde im Übrigen trotzdem. Nicht so ausgiebig zwar, aber nicht minder lecker. Zum Glück lag die Haupt-Löffelführung schließlich in den Händen der großen Kochhexe.
Und so entstand der größte Teil unseres Abendessens, während sich die kleine Kochhexe brüllend auf dem Flurfußboden wand...


Immerhin: Irgendwann war die Wut verraucht. Puhh.
Und so konnte das Hexchen immerhin noch ein paar Kartoffeln schälen, das Dessert umrühren... und vor allem ihre neue Kochmütze vorführen.
Steffi

1 Comments:

Blogger kochhexe said...

Auch wenn ich nur sehr ungern mit Mütze koche, Lotte sah sääähr cool aus damit.... und es macht viel Spaß, mit ihr zu kochen! :-)

Es war schön bei Euch - danke schön!

die Kochhexe, die nun wieder unspaßig mit andern kochen muß ;-)

25/11/06 08:34  

Kommentar veröffentlichen

<< Home