Dienstag, Juli 18, 2006

Terug van weggeweest


Wieder daheim, nach einem wunderbaren und leider viel zu kurzen Urlaub.
Ach, und was für ein Urlaub, Kinners! Vielleicht lag es daran, dass wir permanent das Gefühl hatten mit "geklauter Zeit" unterwegs zu sein... denn immerhin war der Trip ja recht kurzfristig und in einer Art Trotzattacke à la "Paaahh, dann fahr'n wir halt in Urlaub!" geplant worden.
Oder waren es unsere Gastgeber, die sich sichtlich freuten uns diesen Sommer entgegen aller Erwartungen doch beherbergen zu können und uns das Gefühl gaben, bei Freunden Urlaub zu machen? Oder war's unser Goldkind, die ja nun schon 4 ist und soviel selbständiger durch ihr Leben spaziert als im letzten Sommerurlaub, mitunter auch schon mal ein halbes Stündchen ohne Elternbespaßung vor sich hin spielte und uns mehrere Seiten am Stück lesen ließ? Oder ganz einfach Portugal selbst?
Egal eigentlich. Wir hatten es soo nett und kommen ganz sicher zurück. Und zwar zu viert.
Steffi

1 Comments:

Blogger kochhexe said...

Wundervolles Photo!

Nur welcher Fuß gehört zu wem...? ;-)

19/7/06 07:52  

Kommentar veröffentlichen

<< Home